Vater und Sohn Pokalsieger 2019

Es kommt nicht so wirklich häufig vor und ist vielleicht auch nur eine Randnotiz, aber wir finden es toll und wollen daher hier an dieser Stelle kurz davon berichten. Am Samstag beim Pokalendspieltag des VBF sind Vater Ahmet und Sohn Faruk Sözen gemeinsam mit ihrem Team , der BSG P&G Gillette I, angetreten und konnten den erstmals ausgespielten Landesliga Pokal gewinnen. Wir freuen uns sehr mit den Beiden und gratulieren ganz herzlich.

Vater Ahmet und Sohn Faruk Sözen mit Siegerpokal und Urkunde

Pokalsieger 2019

Bei den Endspielen der VBF-Pokalwettbewerbe am 15.06.2019 waren folgende Mannschaften siegreich:

Frank Zemke-Pokal (Ü60-Kleinfeld)
SG BAC/Wasser 75

Landesliga-Pokal (Herren-Großfeld)
BSG P & G Gillette I

Willi Gerke-Pokal (Ü 50-Kleinfeld)
BSG boeba.Citi 68

ver.di-Pokal (Herren Großfeld)
BSG Kanold

Das Endspiel um den Vattenfall-Pokal (Ü38) zwischen SG Raddatz vs. FC Oldie 79 musste wetterbedingt auf Mittwoch, den 19.06.2019, 19.30 Uhr, Sportanlage Göschenstraße, verschoben werden !

BSG BFW sucht Spieler

Für die Fortführung ihres Spielbetriebes, sucht die BSG BFW e.V.(Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg) dringend zuverlässige Spieler und vor allem einen Torwart für den Herren-Bereich.
Kontaktaufnahme:
Frank Boldin,
Tel.: 0160 967 22 693,
Mail:  f.boldin@bmw-ehrl.de

Meldebögen/Vorstandsdaten Saison 2019/2020

Ab sofort sind die Meldebögen für die Saison 2019/2020
>>HIER<< als .pdf und .doc Datei eingestellt!
Für jede Mannschaft, die am Pflichtspielbetrieb der nächsten Saison teilnehmen soll, ist ein Meldebogen auszufüllen und bitte bis zum 30. Mai 2019 an die VBF-Geschäftsstelle zurückzusenden. Bei Nichtabgabe wird eine Säumnisgebühr von 20 € erhoben. (Spätester Termin ist der 20.06.2019)
Die Adressdaten werden auf der VBF-Homepage veröffentlicht.


FSG Rot Weiss Spandau sucht …

… zur Erhaltung des Spielbetriebs für die kommende Saison 2019/20 dringend kämpfende Spieler oder spielende Kämpfer für die Ü 38, aber auch für die neu zu gründende Ü 50!!!

Wir spielen mit der Ü 38 im Bereich der VBF Landesliga Ü 38 Kleinfeld. Wir sind als Verein seit 1979 im geregelten Spielbetrieb des VFF Berlin bzw. VBF Berlin tätig und konnten in der Vergangenheit gute Erfolge verbuchen, u.a. Pokalsieger 2003 Ü 30 Großfeld, Berliner Meister 2010 Ü 30 Großfeld, Berliner Hallenmeister 2013 Ü 38, Berliner Pokalsieger 2014 Ü 30 Kleinfeld, Berliner Meister 2015 Ü 30 Kleinfeld und insg. 5 x Pokalfinalist im Bereich Ü 30 und Ü 38.
Spaß und Spielfreude stehen bei uns im Vordergrund, der Erfolg stellt sich von alleine ein!
Zur Zeit haben wir leider nur eine Ü 38 Kleinfeld Mannschaft am Start, wollen aber für die kommende Saison eine Ü 50 melden.

Für das nächste Jahr sind Spieler gesucht, die unsere knappen Kader ergänzen.
Es besteht aber auch die Möglichkeit einer Spielgemeinschaft, was wir in der Vergangenheit schon erfolgreich durchgeführt haben, mit FC Oberhafen, SC Eichkamp, TC Glimmer und BSG Auswärtiges Amt. Insbesondere für die Ü 50 wäre es wünschenswert, denn der „Kader“ ist quantitativ noch lange nicht ausgelastet. Hierzu wäre aber Voraussetzung, die Heimspiele in Spandau als Wochentagsspiele durchzuführen.

Also Sportsfreunde oder Vereine. Geht mal in Euch, vielleicht wäre es was für Euch.
Weitere Infos unseres Vereins könnt ihr aufwww.rotweissspandau.de erfahren.
Kontaktaufnahme unter vorstand@rotweissspandau.de oder 015730424318

Mit sportlichen Grüßen
Mirco Weißbart
1. Vorsitzender